Hogwarts - Die Rückkehr


 
AnmeldenMitgliederStartseiteFAQLoginKalender
Wir würden uns über neue Schüler, Lehrer und Mitglieder freuen! Smile

29.10.16: Wir stellen die Zeit um! Die Feier in der Großen Halle geht los!
Willkommen
Hallo,
schön das ihr zu uns auf Hogwarts - Die Rückkehr gefunden habt. Wir spielen zur Zeit von Harrys Kinder. Im Moment befinden wir uns im Jahr 2016 und unsere Schüler kämpfen um den Hogwarts Pokal, während die ganze Schule von dem geheimnisvollen Morpheus bedroht wird.

Neugierig geworden?
Dann lies dir unsere >>Regeln<< durch und >>registriere dich<<.

>>Hier gibts Hilfe<<

Bitte beachtet, dass ihr bei uns nur als angenommene User auf alle Bereiche und Funktionen Zugriff habt.
Video

Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Neueste Themen
» Kündigung der Partnerschaft - School Life Internat
von Gast Mi 12 Apr - 12:05:19

» Albus Potter
von Albus Potter Fr 17 März - 22:56:07

» Hogwarts-Apokalypse
von Gast Mo 13 März - 21:40:42

» Claire's Abwesenheit
von Claire Shacklebolt So 12 März - 10:52:08

» Anwesen der Collins
von Nicklas Jonas Collins Mo 16 Jan - 17:38:28

Informationen




Final!
...bis zum nächsten Abschnitt

Portschlüssel
Team

Teilen | 
 

 Schulsystem

Nach unten 
AutorNachricht
Der sprechende Hut
NPC
avatar


BeitragThema: Schulsystem   Sa 9 März - 15:45:04





Schulsystem



Noten und Versetzung in die nächste Klasse
Jeder Schüler beginnt in der 1. Klasse. Am Ende jeden Schuljahres wird in jedem Fach eine Prüfung geschrieben. Diese werden dann mit der gesamten Schulleistung zusammen gerechnet.

* O - Ohnegleichen (bestanden)
* E - Erwartungen übertroffen (bestanden)
* A - Annehmbar (bestanden)
* M - Mies (nicht bestanden)
* S - Schrecklich (nicht bestanden)
* T - Troll (nicht bestanden)

- Ihr braucht in mind. in 5 Fächern ein Annehmbar, um in die nächst Klasse vorzurücken.
- Ab der dritten Klasse braucht ihr in 7 Fächern ein Annehmbar, um in die nächste Klasse vorzurück.
- In der 5. Klasse bekommt ihr ZAGs. Für ein Annehmbar gibts einen ZAG, für ein Erwartungen übertroffen gibt es 2 ZAGs und für ein Ohnegleichen gibt es 3 ZAGs.
- In der 7. Klasse bekommt ihr UTZs. Für ein Annehmbar gibts einen UTZ, für ein Erwartungen übertroffen gibt es 2 UTZs und für ein Ohnegleichen gibt es 3 UTZs.
- Nach dem 7. Schuljahr bekommt ihr ein Abschlusszeugnis und könnt euch als Lehrer oder einen der anderen Berufe bewerben.


Unterricht
1. Der Unterricht findet in den jeweiligen Klassenräumen statt.
2. Die Lehrer sollten den Unterricht so gestalten, wie er auch im Film/ Buch ist.
3. Achte bitte, dass du alle nötigen Schulmaterialien dabei hast. Falls einem Lehrer auffallen sollte, dass dir im Unterricht etwas fehlt, gibt es Punkteabzug. Pass immer auf, dass du wirklich alles hast, es könnte dir nämlich passieren, dass du keine Pergamentrollen mehr hast, oder andere Dinge, die mit der Zeit kaputt gehen.
4. Ihr dürft nur Zaubersprüche verwenden, die ihr auch schon im Unterricht gelernt habt (siehe dazu Level der Zaubersprüche).

Fächer

1. Klasse
Besenflugstunden, Zauberkunst, Verwandlung, Zaubertränke, Verteidigung gegen die dunklen Künste, Kräuterkunde, Geschichte der Zauberei und Astronomie.

2. Klasse
Zauberkunst, Verwandlung, Zaubertränke, Verteidigung gegen die dunklen Künste, Kräuterkunde, Geschichte der Zauberei und Astronomie.

3. - 4. Klasse
Zauberkunst, Verwandlung, Zaubertränke, Verteidigung gegen die dunklen Künste, Kräuterkunde, Geschichte der Zauberei und Astronomie.
Außerdem die Wahlfächer: Alte Runen, Wahrsagen, Muggelkunde, Arithmatik, Pflege magischer Geschöpfe
In der 5. Klasse solltet ihr euch besonders gut anstrengen, denn sie entscheidet eure zukünftige Laufbahn.

6. - 7. Klasse
Aber dem 6. Schuljahr, habt ihr alle Fächer, in denen ihr im letzten Schuljahr ein ZAG mit der Note Erwartungen übertoffen oder besser erreicht habt.
Am ende der 7. Klasse solltet ihr versuchen in euren Lieblingsfächern ein UTZ zu erhalten. Dies bekommt man ab der Note Erwartungen übertroffen.
Die UTZ braucht ihr nach der Schule um sich für Traumberufe zu bewerben.


Vertrauensschüler / Schulsprecher

Zu Beginn des 5. Schuljahres, wird aus jedem Haus ein Junge und ein Mädchen zum Vertrauensschüler ernannt. Mehrere Schüler dürfen nominiert werden. Durch eine Umfrage wird dann entschieden, wer Vertrauensschüler wird. (hier findet ihr die wichtigsten Posten)

Vorteile eines Vertrauensschülers / Schulsprecher

Ein eigenes Abteil im Hogwarts Express
Benutzung des Badezimmers der Vertrauensschüler
Besondere Anerkennung
Zutritt zum Lehrerzimmer

Aufgaben eines Vertrauensschülers / Schulsprecher

Die Einhaltung der Hausordnung zu bewachen
Die Erstklässler betreuen

Hauspunkte
- Für besondere Leistungen erhalten die Schüler Punkte. Jedoch werden welche bei einem Fehlverhalten abgezogen. Nur Lehrer, Schulsprecher und Vertrauensschüler dürfen Punkte vergeben oder abziehen.
- Das Haus, das am Ende des Schuljahres die meißten Punkte hat, gewinnt den Hauspokal. Außerdem erhält jeder Schüler dieses Hauses 300 Gallionen!

Nach oben Nach unten
 
Schulsystem
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Das Schulsystem
» Das Schulsystem

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Hogwarts - Die Rückkehr ::  :: Regeln & Informationen-
Gehe zu: